Besuch im Pavillon Le Corbusier 

Donnerstag, 12. Nov. 2020, 14:00 - 15:00 Uhr
(Führung und anschliessend selbständige Besichtigung)

Der Pavillon Le Corbusier am Zürichsee gilt als architektonisches Juwel. Es ist der letzte Bau des bedeutenden Architekten und sein einziger Bau aus Stahl und Glas. Nach umfassender Renovation erstrahlt er in neuem Glanz und bietet in den Sommermonaten eine einmalige „promenade architecturale“ über mehrere Geschosse. 

Mit einer Wechselausstellung pro Jahr thematisiert das Museum das vielfältige Werk und die Strahlkraft des bedeutenden Architekten. Eine kleine Dauerausstellung mit Fotografien René Burris zeigt dessen Blick auf das Œuvre und die Person Le Corbusiers.

Die Zahl der Besucher ist beschränkt. Die Anmeldungen werden nach dem Datum des Eingangs beim ZRV berücksichtigt.

> hier geht's zur Einladung: Flyer Pavillon Le Corbusier
____________________________________________________________________________________________________________

 

Anmeldung zum Besuch des Pavillon Le Corbusier
(Anmeldung bis spätestens 29.10.2020)