Organigramm des ZRV

              

 

Der Zürcher Rentner- und Seniorenverband ist als Verein organisiert. Er besteht aus Einzel-, Paar-, Kollektiv- und Ehrenmitgliedern.

 


 

Zu Ehrenmitgliedern können natürliche oder juristische Personen ernannt werden, die sich um die Förderung und die Interessen des Vereins in hervorragender Weise bemüht und verdient gemacht haben.

 



Kollektivmitglieder
sind Vereine oder Organisationen, die in der Senioren-, Rentner- und Altersarbeit aktiv sind (Kollektivmitglieder).

Alle Mitglieder haben in der General-Versammlung eine Stimme, Paarmitglieder 2 Stimmen. Kollektivmitglieder haben je hundert Mitglieder eine Stimme, im Minimum 2 und im Maximum 10 Stimmen. 

 



Die Organe des Vereins sind:

a) die General-Versammlung
b) der Vorstand (Vorstandsliste)
c) die Geschäftsleitung
d) die Kontrollstelle

 



Partnerorganisationen
sind Altersorganisationen, die mit dem ZRV einen Zusammenarbeitsvertrag eingingen (insbesondere betreffend den Bezug des Magazins "seniorin") (Partnerorganisationen).